Sie sind hier: Unser Ortsverein / Ausrüstung

Blutspendetermine

nächste Termine:

Dienstag 19. März 2019
von 15:30 - 19:30 Uhr
Jeegels Hoobs
Bad Endbach - Hartenrod 

Dienstag 01. Juli 2019
von 15:30 - 19:30 Uhr
Jeegels Hoobs
Bad Endbach - Hartenrod 

Dienstag 16.07.2019
von 15:30 - 19:30 Uhr
Bürgerhaus Dautphe
Dautphetal-Dautphe

mehr...

Folgen Sie uns im WWW

Unsere Ausrüstung

Fahrzeuge

Unser Ortsverein verfügt über zwei modern ausgestattete Fahrzeuge, mit denen die Helferinnen und Helfer im Einsatzfall einen Betreuungs- und einen Sanitätszug besetzen können.

Krankentransportwagen Typ B

RK-MR BID 10/93-2

Foto: DRK Mornshausen

Zur Versorgung von Verletzten vor Ort steht unserer Bereitschaft ein Mercedes Sprinter vom Typ KTW- B zur Verfügung. In diesem mit Funkmeldesystem ausgestattentem Fahrzeug, besteht die Möglichkeit bis zu zwei Personen liegend zu transportieren. Mit eingebauter sowie mobiler Sauerstoffeinheit, elektrischer Absaugpumpe, automatischem externem Defibrillator und zahlreichem medizinischem Material ist das Fahrzeug für die Versorgung verschiedenster Notfallpatienten gerüstet. Durch weitere Sanitätsrucksäcke und -taschen kann die Bestückung gegebenenfalls noch erweitert werden.

Betreuungskombi Typ Land

RK-MR BID 10/18-2

Foto: DRK-Mornshausen

Für die Bereitstellung einer betreuungsdienstlichen Grundversorgung für unverletzte Betroffene einer Großschadenslage steht uns ein Betreuungswagen Mercedes Vito zur Verfügung. Darin befinden sich gut verstaut neben den Betreuungsrucksäcken auch Tragetücher, Decken, Helme und eine Sanitätstasche. Die Betreuungsausrüstung ist in speziell beschrifteten Kisten verpackt. Dazu gehören zum Beispiel:

  • Kiste mit Hygieneartikeln
  • Kiste mit Material zur Getränkeherstellung
  • Registrierungsmaterial für den Großschadensfall
  • Kiste speziell für die Betreuung von Kleinkindern

Material

Versorgungsrucksäcke und -taschen

Foto: Versorgungsrucksäcke und -taschen liegen auf einer Wiese.
Foto: C. Graumann / DRK Ortsverein Jöllenbeck, www.drk-joellenbeck.de

Für eine abgestimmte Versorgung stehen unseren Helfern zahlreiche Rucksäcke und Taschen für die direkte Erstversorgung von Verletzten oder unverletzten Betroffenen bereit. Zur medizinischen Ausstattung gehören zum Beispiel eine Sauerstoffflasche, Beatmungstaschen und Defibrillator. In den Betreuungsrucksäcken befinden sich beispielsweise Hygieneartikel.